Das Anliegen
doctype

Wann kommt der Aufschwung bei Kinderwunschpaaren an??

Familienpolitik

von

17.7.2007

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin,

Ich habe feststellen müssen, dass Kinder in unserer Gesellschaft und Politik nur dann interessant sind, wenn Sie nichts kosten, denn dies ist bereits mein 3. Beitrag.
Warum ich weiter schreibe??
Weil ich meinen Kinderwunsch (noch) nicht aufgeben möchte!!! Wie uns geht es vielen in Deutschland. 1,7 Millionen Paare derzeit, können nur durch künstliche Befruchtung Nachwuchs bekommen. Diese Paare beschränken sich nicht auf nur 1 Kind.
Deutschland braucht mehr Kinder!!!
Die Kostenübernahme durch die Krankenkasse ist zwingend erforderlich.
In Frankreich will man eine Prämie zahlen für jedes Kind. Dort hat man erkannt, was Deutschland nicht sehen will und unser Land aus diesem Grund hinterherhinken lässt.
Wir machen bereits das Schlusslicht aus und Sie verschließen immer noch Ihre Augen?! Geben Sie den Paaren die sich sehnlichst ein Kind wünschen und unserem Land die Chance, so geht der Aufschwung weiter!!! Es gibt immerhin mehr als 100 Kinderwunschpraxen in Deutschland. Erkennen Sie den bitteren Ernst unserer Situation und zögern Sie nicht zu lange. Paare mit unerfülltem Kinderwunsch werden mehr von Jahr zu Jahr!! Erkennen Sie den dringenden Handlungsbedarf durch die Politik und das NUR durch mehr Nachwuchs ein Aufschwung Deutschlands auch anhalten kann!!! Lassen Sie die Kinderwunschpaare nicht weiterhin im Stich, denn dadurch lassen Sie unser Land fallen!!

Herzlichst

Schreiben auch Sie einen Beitrag zum Thema Familienpolitik Diskutieren Sie hier! zurück

Bisheriges Ergebnis.

abgegebene Stimmen: 529

durchschnittliche Meinung: 3.63 Sterne

Formales

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen.
Für den Inhalt der veröffentlichten Beiträge ist ausschließlich der jeweilig genannte Autor verantwortlich.