Das Anliegen
Die Antwort
doctype

Antwort auf "Erhöhung Regelsatz Hartz IV"

Soziales

aus dem Bundeskanzleramt

Sehr geehrter Herr Hanke,

das von Ihnen angesprochene Thema ist bereits mehrfach an uns herangetragen worden. Wir verweisen ganz besonders auf die Antwort an Frau Karn in der letzten Kalenderwoche: „Die Bundesregierung überprüft regelmäßig die Höhe des Regelsatzes des Arbeitslosengeldes ALG II. Wegen aktueller Preiserhöhungen im Lebensmittelbereich wird die Bundesregierung eine zusätzliche Überprüfung vornehmen.“

Mit freundlichen Grüßen

 

weiterlesen
Das Anliegen
Die Antwort
doctype

Antwort auf "Unwirksamer Jugendschutz"

Kultur, Gesellschaft und Medien

aus dem Bundeskanzleramt

Sehr geehrter Herr Meyer,

die Verantwortung für den Jugendschutz ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe. Bund und Länder können lediglich die gesetzlichen Rahmenbedingungen für einen effektiven Kinder- und Jugendschutz schaffen.

Insofern haben Sie durchaus Recht mit Ihrem Anliegen: Kinder, Jugendliche und Erwachsene müssen sensibilisiert werden und den richtigen Umgang mit den Medien lernen.
Hier stellt die Bundesregierung bereits jetzt ein umfangreiches Angebot zur Verfügung. Um Eltern...

 

weiterlesen
Das Anliegen
Die Antwort
doctype

Antwort auf "Warum hilft Deutschland nicht"

Außenpolitik

aus dem Bundeskanzleramt

Sehr geehrter Herr Wingerning,

wir können Ihnen versichern, dass sich das Auswärtige Amt mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln für die Freilassung des 17-Jährigen Marco aus der Untersuchungshaft in der Türkei einsetzt.

Auf die laufenden Verhandlungen können wir hier natürlich nicht eingehen. Das Auswärtige Amt hat jedoch wiederholt darauf hingewiesen, dass die Bemühungen um eine Freilassung auf Hochtouren weiter laufen. Da es sich bei Marco um einen Minderjährigen handelt,...

 

weiterlesen
Antworten

Alle Antworten auf www.direktzurkanzlerin.de werden im Auftrag der Bundeskanzlerin Angela Merkel vom Presse- und Informationsamt der Bundesregierung verfasst.

Formales

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen.
Für den Inhalt der veröffentlichten Beiträge ist ausschließlich der jeweilig genannte Autor verantwortlich.