Das Anliegen
doctype

Rentenerhöhung,Generationengerechtigkeit

Soziales

von

14.2.2007

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin,

nach einigen Jahren mit sogenannten Nullrunden bei den Renten, ist es jetzt scheinbar nach der neuen Rentenformel mal wieder möglich, eine kleine Rentenerhöhung (es werden 0,57% genannt) zahlen zu können.

Wie...

weiterlesen

Bisheriges Ergebnis.

abgegebene Stimmen: 158

durchschnittliche Meinung: 2.77 Sterne

Das Anliegen
doctype

Sehr dürftige Antworten

Soziales

von

12.2.2007

Sehr geehrte Pressestelle,

Ihre Antwort auf die Anfrage von H. Gand vom 19.1.2007 hat "Ihre" Bundeskanzlerin wohl nicht gelesen und somit auch nicht beantwortet.

1. Sie schreiben die Höhe des Ruhegeldes eines Beamten ist gesetzlich geregelt. Toll!...

weiterlesen

Bisheriges Ergebnis.

abgegebene Stimmen: 178

durchschnittliche Meinung: 2.86 Sterne

Das Anliegen
doctype

Überwachungsstaat, Terror/ Ignorieren des Volkswillen, Volksentscheid

Soziales

von

12.2.2007

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin,

Was mich regelmäßig ärgert ist, daß die Überwachung von Konten (aufhebung des Bankgeheimnisses), (das willkürliche) Abhören des Telefons, Videoaufnahmen (in der Öffentlichkeit), schnüffelei in Privaten...

weiterlesen

Bisheriges Ergebnis.

abgegebene Stimmen: 191

durchschnittliche Meinung: 2.99 Sterne

Das Anliegen
doctype

Renten-Lüge

Soziales

von

16.2.2007

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin,

Ich vermute daß die Politiker, auch Sie nur Ihr Gewissen beruhigen wollen in dem eine Rentenerhöhung von

0,8 % vorgeschlagen wird.

Ich bin 2001 nach 48,5 Arbeitsjahren mit 63 Jahren in

den Ruhestand getreten und

...

weiterlesen

Bisheriges Ergebnis.

abgegebene Stimmen: 49

durchschnittliche Meinung: 2.61 Sterne

Neuer Weg zur Kanzlerin!

Zum einjährigen Jubiläum präsentiert sich die Seite in einem neuen Gewand.

Was ist neu?

Beiträge abonnieren

Hier können Sie die Beiträge kostenlos abonnieren.

Abstimmen

Stimmen Sie für die Beiträge, indem Sie auf den Button mit der gewünschten Sternenzahl klicken. Je mehr Sterne sie vergeben umso stärker ist Ihre Zustimmung.
Die Abstimmung für die Beiträge der aktuellen Woche findet von Montag 12.00 Uhr bis Sonntag 12.00 Uhr statt.

Sortierung

Die Sortierung der Beiträge wird vom Zufallsgenerator gesteuert, damit jeder Beitrag
die gleiche Chance hat ganz oben zu stehen.

Formales

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen.
Für den Inhalt der veröffentlichten Beiträge ist ausschließlich der jeweilig genannte Autor verantwortlich.