Das Anliegen
Die Antwort
doctype

Erde an Frau Merkel

Soziales

von

17.9.2007

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin,

ich verfolge die Themen und Diskussionen auf direktzurkanzlerin.de seit einigen Woche, fast jede Woche ist ein Beitrag zum Thema Hartz4 in den Top 3, dass zeigt, wie wichtig den Menschen dieses Thema ist.
Die...

 

weiterlesen

Bisheriges Ergebnis.

abgegebene Stimmen: 272

durchschnittliche Meinung: 3.91 Sterne

Das Anliegen
doctype

Auto für kinderreiche Familie

Familienpolitik

von

17.9.2007

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin Merkel,
die Gemeinde Bastorf hat folgendes Problem:
Eine junge Familie in der Gemeinde hat kürzlich das siebte Kind bekommen.
Sie hat über die Gemeinde die Ehrenpartenschaft des Bundespräsidenten beantragt, was...

weiterlesen

Bisheriges Ergebnis.

abgegebene Stimmen: 120

durchschnittliche Meinung: 3.04 Sterne

Das Anliegen
doctype

Haustiere geschützt vor Tierversuchen?

Umwelt und Tierschutz

von

17.9.2007

Wie viele Haustierbesitzer habe auch ich mein Haustier chippen lassen.
Sind die Versuchslabore der Pharmaunternehmen gesetzlich dazu verpflichtet bei Eingang von neuen Tieren diese zu untersuchen ob sie einen Chip tragen?
Wenn nicht, wäre dies wohl...

weiterlesen

Bisheriges Ergebnis.

abgegebene Stimmen: 83

durchschnittliche Meinung: 2.68 Sterne

Das Anliegen
Die Antwort
doctype

Afghanistan-Einsätze beenden!

Außenpolitik

von

17.9.2007

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin,

Entgegen der Mehrheit der Bevölkerung sprechen sich die Regierungsmitglieder für die Verlängerung der Mandate Operation Enduring Freedom, Tornado-Einsatz und ISAf aus. Zur Völkerrechtswidrigkeit OEF und der...

 

weiterlesen

Bisheriges Ergebnis.

abgegebene Stimmen: 503

durchschnittliche Meinung: 4.09 Sterne

Das Anliegen
doctype

aktive Sterbehilfe zulassen?

Kultur, Gesellschaft und Medien

von

17.9.2007

Liebe Frau Dr.Merkel,

Die aktive Sterbehilfe in Deutschland gibt es nicht. Vielmehr kann man für das Herbeiführen eines würdevollen Sterbens durch Gesetze wie z.B. Tod auf Verlangen bestraft werden.
Des Weiteren besteht in Deutschland auch nicht...

weiterlesen

Bisheriges Ergebnis.

abgegebene Stimmen: 90

durchschnittliche Meinung: 3.06 Sterne

Neuer Weg zur Kanzlerin!

Zum einjährigen Jubiläum präsentiert sich die Seite in einem neuen Gewand.

Was ist neu?

Beiträge abonnieren

Hier können Sie die Beiträge kostenlos abonnieren.

Abstimmen

Stimmen Sie für die Beiträge, indem Sie auf den Button mit der gewünschten Sternenzahl klicken. Je mehr Sterne sie vergeben umso stärker ist Ihre Zustimmung.
Die Abstimmung für die Beiträge der aktuellen Woche findet von Montag 12.00 Uhr bis Sonntag 12.00 Uhr statt.

Sortierung

Die Sortierung der Beiträge wird vom Zufallsgenerator gesteuert, damit jeder Beitrag
die gleiche Chance hat ganz oben zu stehen.

Formales

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen.
Für den Inhalt der veröffentlichten Beiträge ist ausschließlich der jeweilig genannte Autor verantwortlich.