Das Anliegen
doctype

Gerechte Steuern für alle

Wirtschaft

von

2.1.2007

Sehr geehrte Frau Kanzlerin,

im Wahlkampf haben Sie mit sehr viel persönlichem Einsatz das Thema Steuerreform ganz nach vorne getragen und Ihren Steuerexperten Prof. Paul Kirchhof an die Front gestellt.

Mich würde interessieren, warum Sie sich...

weiterlesen

Bisheriges Ergebnis.

abgegebene Stimmen: 56

durchschnittliche Meinung: 2.94 Sterne

Das Anliegen
doctype

Idee: Neue Abfindungsregelungen für Großbetriebe und Konzerne

Arbeitsmarkt

von

2.1.2007

Sehr geehrtes Regierungsteam,

ich arbeite für die Agentur für Arbeit in einen Projekt 50Plus.

Fast alle Teilnehmer dieser Maßnahme wurden von größeren Betrieben mit teilweise hohen Abfindungen entlassen.

Speziell für die TN , die erst Anfang...

weiterlesen

Bisheriges Ergebnis.

abgegebene Stimmen: 25

durchschnittliche Meinung: 2.94 Sterne

Das Anliegen
Die Antwort
doctype

Steigende Beiträge, sinkende Leistungen

Gesundheit

von

1.1.2007

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin ,

es ist überhaupt nicht verständlich, das bei gleichzeitiger , massiver Steigerung der Sozialversicherungsausgaben derart massiv Leistungen eingeschränkt und eingestellt werden.

Wie soll ein Normalverdiener oder...

 

weiterlesen

Bisheriges Ergebnis.

abgegebene Stimmen: 110

durchschnittliche Meinung: 3.36 Sterne

Das Anliegen
doctype

Recht habe und Recht bekommen

Innenpolitik

von

1.1.2007

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin,

hiermit möchte ich Sie doch einmal anhalten der deutschen Vertreterin in Rechtsfragen,Bundesjustitzministerin Zypries den Rücken zu stärken,in Bezug auf Rechtsfragen die unmittelbar den Bürger betreffen.

In...

weiterlesen

Bisheriges Ergebnis.

abgegebene Stimmen: 97

durchschnittliche Meinung: 3.17 Sterne

Das Anliegen
doctype

Massentötungen von Hunden in China

Umwelt und Tierschutz

von

3.1.2007

Sehr geehrte Frau Dr. Merkel,

ich bitte Sie sich bei der chin. Regierung für die sofortige Beendigung der gegenwärtig stattfindenden Massentötungen und Beschlagnahmungen von Hunden in und um Beijing einzusetzen.

Dieses Vorgehen stößt bereits...

weiterlesen

Bisheriges Ergebnis.

abgegebene Stimmen: 46

durchschnittliche Meinung: 2.99 Sterne

Das Anliegen
doctype

Beitritt der Türkei in die EU

Außenpolitik

von

1.1.2007

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin,

Ihnen wird große außenpolitische Kompetenz nachgesagt. In den Medien ist das Thema des Beitritts der Türkei in die EU wieder aufgetaucht. Bei Meinungsumfragen wird gefragt: "Sind sie für einen Beitritt DER...

weiterlesen

Bisheriges Ergebnis.

abgegebene Stimmen: 40

durchschnittliche Meinung: 2.9 Sterne

Das Anliegen
doctype

Hubschrauberabgase

Gesundheit

von

3.1.2007

Sehr geehrte Frau Dr. Merkel,

meine Familie und ich sowie alle Einwohner von Gemeinden in der Nähe eines der größten Hubschrauber-Standorte der US-Army im Bundesgebiet leiden ständig unter dem Lärm übender Hubschrauber, wir z.B. liegen genau...

weiterlesen

Bisheriges Ergebnis.

abgegebene Stimmen: 39

durchschnittliche Meinung: 2.67 Sterne

Das Anliegen
doctype

GEZ Gebühr

Kultur, Gesellschaft und Medien

von

4.1.2007

Sehr geehrte Fr. Merkel

Ich fühle mich durch die GEZ-Gebühr Erhebung betrogen, da es auf den Öffentlich Rechtlichen nur Fernsehprogramm zu bewundern gibt, welches schon Staub auf dem Filmen trägt wie z.B. Heinz Rühmann Filme aus den Jahren 1955...

weiterlesen

Bisheriges Ergebnis.

abgegebene Stimmen: 32

durchschnittliche Meinung: 2.93 Sterne

Das Anliegen
doctype

Nichtraucherschutz ist Menschenschutz

Gesundheit

von

4.1.2007

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin,

lassen Sie nicht zu, daß die Zigarettenmafia weiterhin ca.140.000 Menschen pro Jahr ermordet, davon alleine 3300 unschuldige Nichtraucher. Machen Sie sich nicht länger der Beihilfe zum Massenmord schuldig....

weiterlesen

Bisheriges Ergebnis.

abgegebene Stimmen: 45

durchschnittliche Meinung: 2.98 Sterne

Das Anliegen
doctype

Mein Beitrag zum Thema Reformen

Antwort

von

3.1.2007

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel,

zum Jahreswechsel wünsche ich Ihnen, alles Gute - Gesundheit und viel Erfolg bei der Lösung der gestellten Aufgaben.

Es wäre unverantwortlich, würde Ihre Regierung bei den Reformen auf halbem...

weiterlesen

Bisheriges Ergebnis.

abgegebene Stimmen: 24

durchschnittliche Meinung: 2.9 Sterne

Das Anliegen
doctype

Anprangerung

Kultur, Gesellschaft und Medien

von

1.1.2007

Ich erlaube mir, eine gerade angekommende E-post als Quelle zu benuzten, da mir genau das selbe auf dem Herzen liegt und ich finde, dass sich was aendern muss !

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin,

ich werbe hier für den Schutz der deutschen Sprache...

weiterlesen

Bisheriges Ergebnis.

abgegebene Stimmen: 46

durchschnittliche Meinung: 2.83 Sterne

Das Anliegen
doctype

Menschenrechte und soziale Gerechtigkeit

Soziales

von

1.1.2007

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin,

wir sind damals von der DDR in die BRD ausgereist, in der Hoffnung, auf ein menschenwürdigeres Leben. Stattdessen wurden wir für unsere Stimmen, die wir Anfang 1990 der CDU zu Wahl gegeben hatten, schwer...

weiterlesen

Bisheriges Ergebnis.

abgegebene Stimmen: 74

durchschnittliche Meinung: 3.04 Sterne

Das Anliegen
doctype

Erfolg von Nazis bei Wahlen und in der Gesellschaft…

Kultur, Gesellschaft und Medien

von

2.1.2007

Sehr geehrte Bundeskanzlerin.

Eine drängende Angst von mir ist, dass die Problematik von Nazis und rechtsradikalen (Menschen/Wählern), von Ihnen und anderen Politikern grundfalsch eingeschätzt und wahrgenommen wird.

Es ist immer wieder die Rede...

weiterlesen

Bisheriges Ergebnis.

abgegebene Stimmen: 31

durchschnittliche Meinung: 2.95 Sterne

Das Anliegen
doctype

Meine Meinung zur Gesundheit

Gesundheit

von

4.1.2007

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin,

das Thema analoges Insulin und die Herausnahme dieser Medikamentgruppe aus der Regelvorsorgung zieht immer größere Kreise. Bei mir war es heute so weit, dass mir die Arzthelferin meines Diabetologe ohne jede...

weiterlesen

Bisheriges Ergebnis.

abgegebene Stimmen: 44

durchschnittliche Meinung: 2.8 Sterne

Das Anliegen
doctype

Bildung zur Bundesangelegenheit machen

Bildung

von

2.1.2007

Sehr geehrte Frau Dr. Merkel,

wie kommt es, dass selbst nach einer - eher zaghaften - Förderalismusreform, das Thema Bildung weiterhin Ländersache ist, und Länderkompetenzen hierfür sogar erweitert wurden?

Ein Blick nach Skandinavien ist da...

weiterlesen

Bisheriges Ergebnis.

abgegebene Stimmen: 85

durchschnittliche Meinung: 3.2 Sterne

Das Anliegen
doctype

ALG 1

Arbeitsmarkt

von

5.1.2007

1998 kam ich nach sachsen ich bekam in der Zeit 11/2 Jahre ALG 1. Nun bin ich wieder ohne eine Anstellung, ich habe 30 Arbeitsjahre aber nur die letzten Jahre sollen in Rechnung gestellt werden für meine Rente. Was ist das für eine Rechnung. Also...

weiterlesen

Bisheriges Ergebnis.

abgegebene Stimmen: 24

durchschnittliche Meinung: 2.84 Sterne

Das Anliegen
Die Antwort
doctype

Demokratie in Deutschland

Innenpolitik

von

3.1.2007

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin,

bezeichnen Sie die Vorgehensweise der Politik in Deutschland als eine demokratische?

Hintergrundinformationen:

Aus meiner Sicht wird in Deutschland schon lange keine demokratische Politik mehr gemacht....

 

weiterlesen

Bisheriges Ergebnis.

abgegebene Stimmen: 118

durchschnittliche Meinung: 3.57 Sterne

Das Anliegen
doctype

Arbeitsmarkt

von

5.1.2007

Wann kommt der Lohnangleich an die wessi´s ?

Sagen Sie nicht die Wirtschaft oder das geht nicht - ich arbeite bei einer Tiefbau firma in Westen habe ein Stundenlohn von 10,01 € und bin Baggerfahrer der Wessi bekommt 16,70 € - ich gehe nach...

weiterlesen

Bisheriges Ergebnis.

abgegebene Stimmen: 15

durchschnittliche Meinung: 2.9 Sterne

Das Anliegen
doctype

Mein Beitrag zum Thema …

Innenpolitik

von

5.1.2007

Sehr geehrte Frau Kanzlerin,

warum gibt es immer noch keine international übliche Rehabilitation und kein Opferentschädigungsgesetz. Wissen Sie um die Not der Opfer?

MfG

weiterlesen

Bisheriges Ergebnis.

abgegebene Stimmen: 16

durchschnittliche Meinung: 2.81 Sterne

Das Anliegen
doctype

ENDLICH ARBEIT

Arbeitsmarkt

von

4.1.2007

Wann konkret schlägt der Aufschwung so durch, dass ich als 43-Jährige mit Berufsabschluß nach zwei Jahren endlich wieder Arbeit habe?

Fragt

Katja Maier

weiterlesen

Bisheriges Ergebnis.

abgegebene Stimmen: 27

durchschnittliche Meinung: 2.91 Sterne

Das Anliegen
Die Antwort
doctype

Dienst auf Krücken?

Arbeitsmarkt

von

3.1.2007

Nur eine Frage und die hätte ich gerne nicht als Standardmail beanwortet.

Wissen Sie was Krankenschwestern heute leisten müssen und wenn ja, wie soll ich das bis 67 durchhalten? Ich arbeite seit 28 Jahren als Anästhesieschwester und muss jetzt...

 

weiterlesen

Bisheriges Ergebnis.

abgegebene Stimmen: 112

durchschnittliche Meinung: 3.36 Sterne

Das Anliegen
doctype

Verbindungsdatenspeicherung. Internet- und Videoüberwachung. Biometrische Pässe.

Innenpolitik

von

2.1.2007

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin,

ist das Bundesministerium des Inneren noch tragbar?

Mit gleicher Arroganz und Ignoranz wie sein Vorgänger, Herr Otto Schily, steuert nun Wolfgang Schäuble die Bundesrepublik mit Vollgas in den Überwachungsstaat....

weiterlesen

Bisheriges Ergebnis.

abgegebene Stimmen: 106

durchschnittliche Meinung: 3.29 Sterne

Das Anliegen
doctype

Deutschland. Ein Sommermärchen.

Familienpolitik

von

5.1.2007

Liebe Frau Merkel,

in dem Film "Deutschland. Ein Sommermärchen." sieht man, wie Sie sich mit Jens Lehmann unterhalten. Sie haben mit ihm über Kindergeld geredet und das man zwei Monate 1800 Euro zahlen müsse. Darüber hat die Nationalmannschaft...

weiterlesen

Bisheriges Ergebnis.

abgegebene Stimmen: 12

durchschnittliche Meinung: 2.83 Sterne

Das Anliegen
doctype

Saddam Hussein

Außenpolitik

von

4.1.2007

Sehr geehrte Frau Dr. Merkel,

Wir sind Teilnehmer eines Wahlkurses Politik und Zeitgeschehen und würden gerne die Haltung der Bundesregierung zum Todesurteil gegen Saddam Hussein erfahren.

Wir fragen uns,ob Saddam durch seine Hinrichtung nicht zu...

weiterlesen

Bisheriges Ergebnis.

abgegebene Stimmen: 25

durchschnittliche Meinung: 2.89 Sterne

Das Anliegen
doctype

Re-Integration , Reha-Massnahmen, berufliche Teilhabe

Arbeitsmarkt

von

5.1.2007

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin,

In mehreren Reden an die Bevölkerung sprachen Sie immer von der aktiven Förderung zur Integration von Menschen mit Behinderungen und schwervermittelbaren Arbeitslosen Menschen in den ersten Arbeitsmarkt.

Hier...

weiterlesen

Bisheriges Ergebnis.

abgegebene Stimmen: 13

durchschnittliche Meinung: 2.9 Sterne

Neuer Weg zur Kanzlerin!

Zum einjährigen Jubiläum präsentiert sich die Seite in einem neuen Gewand.

Was ist neu?

Beiträge abonnieren

Hier können Sie die Beiträge kostenlos abonnieren.

Abstimmen

Stimmen Sie für die Beiträge, indem Sie auf den Button mit der gewünschten Sternenzahl klicken. Je mehr Sterne sie vergeben umso stärker ist Ihre Zustimmung.
Die Abstimmung für die Beiträge der aktuellen Woche findet von Montag 12.00 Uhr bis Sonntag 12.00 Uhr statt.

Sortierung

Die Sortierung der Beiträge wird vom Zufallsgenerator gesteuert, damit jeder Beitrag
die gleiche Chance hat ganz oben zu stehen.

Formales

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen.
Für den Inhalt der veröffentlichten Beiträge ist ausschließlich der jeweilig genannte Autor verantwortlich.