Das Anliegen
Die Antwort
doctype

Antwort auf "7 Fragen"

Innenpolitik

aus dem Bundeskanzleramt

Sehr geehrter Herr B.,

wir leben in einer Welt, in der es neue Bedrohungen gibt. Wir können die Augen nicht davor verschließen, dass international vernetzte Terrororganisationen auch in Deutschland massive Anschläge planen. Dies hat zuletzt die Verhaftung von drei Terrorismusverdächtigen Anfang September gezeigt.

Unsere Demokratie hat bisher bewiesen – das ist die gute Botschaft –, dass sie sehr wohl handlungsfähig ist, wenn es um den Schutz der Sicherheit der Bürger geht. Nur durch...

weiterlesen
Das Anliegen
Die Antwort
doctype

Antwort auf "Afghanistan-Einsätze beenden!"

Außenpolitik

aus dem Bundeskanzleramt

Sehr geehrte Frau Riester,

wie Sie wissen, erfolgt der Bundeswehreinsatz in Afghanistan auf der klaren völkerrechtlichen Grundlage eines Mandats des UN-Sicherheitsrates.

Die deutsche Bundeswehr hat in den vergangenen sechs Jahren in Afghanistan zur Verbesserung der Sicherheitslage beigetragen. Und sie hat Wiederaufbauhilfe geleistet, nachdem jahrelanger Bürgerkrieg und die Terrorherrschaft der Taliban das afghanische Volk gepeinigt hatten. Die afghanischen Kulturgüter, zum Beispiel die...

weiterlesen
Das Anliegen
Die Antwort
doctype

Antwort auf "Erde an Frau Merkel"

Soziales

aus dem Bundeskanzleramt

Sehr geehrte Frau Müller,

zur Überprüfung der Regelleistungen beim Arbeitslosengeld II/Hartz IV haben wir bereits mehrfach Stellung bezogen. Wir wissen, dass dies für viele Menschen ein wichtiges Thema ist. Wir können hier jedoch nicht auf Einzelfälle und Einzelschicksale eingehen. Dafür gibt es die Beratungsstellen vor Ort.

Wir möchten Sie in diesem Zusammenhang auf frühere Antworten zum gleichen Thema hinweisen, beispielsweise auf unsere Antworten an Frau Karn (32. Kalenderwoche)...

weiterlesen
Antworten

Alle Antworten auf www.direktzurkanzlerin.de werden im Auftrag der Bundeskanzlerin Angela Merkel vom Presse- und Informationsamt der Bundesregierung verfasst.

Formales

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen.
Für den Inhalt der veröffentlichten Beiträge ist ausschließlich der jeweilig genannte Autor verantwortlich.